Tag Archive for flashmob

Berliner Veganz Flashmob am Brandenburger Tor

Yes, ve gan! Unser Weltvegantag – Am 01. November 2015 am Berliner Brandenburger Tor

Wir planen für Sonntag, den 01. November 2015 von 14-16 Uhr den größten veganen Flashmob des Jahres in Berlin. Mit Dir, prominenten Rednern und hoffentlich vielen weiteren Interessierten, wollen wir auf die vegane Lebensweise aufmerksam machen. Bis jetzt haben wir schon über 1.400 Event-Zusagen auf Facebook!
Sei auch Du ein Teil davon!

Setzen wir gemeinsam ein Zeichen! Wir fordern Respekt allen Lebewesen gegenüber – Mit Bedacht, mit Leidenschaft und Lebensfreude. Was als kleine Bewegung begonnen hat, haben wir alle gemeinsam zu etwas Großem gemacht – DU bist ein Teil davon. Unsere Zukunft malen wir uns noch veganer, noch globaler, noch glücklicher!
Sei dabei! Am 01.11.2015 wollen wir mit Dir zusammen den WELTVEGANTAG zelebrieren.

Möchtest Du gerne bei dieser Aktion dabei sein? Kein Problem? Hier kommst Du zur Veranstaltung. Lade auch Deine Freunde, Bekannte und Familie zu unserem Event ein! Wir sind Viele. ‪#‎YesVeGan‬‬

Gemeinsam vegan leben, gemeinsam bewegen!
Veganz – wir lieben Leben.

via veganz.de <- hier findet ihr auch den ganzen Veranstaltungstext sowie hier die Pressemitteilung als PDF-Download.

 Alle Facebook Updates zum Flashmob

[fts facebook id=426909994160505 type=event]

FLASHMOB zum WELTVEGANTAG in HAMBURGER INNENSTADT

Laut Schätzung des VEBU leben rund 1.1% der Deutschen vegan. Umgerechnet auf die Metropolregion Hamburg macht das rund 50.000 Veganer in und um Hamburg.

Einer davon bist DU? Oder du bist auf dem Weg dorthin? Dann brauchen wir DICH!

Wir von der Aktionsgruppe Hamburg der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt möchten mit eurer Hilfe zum 21. Weltvegantag am 31. Oktober 2015 ein ganz besonderes Zeichen für den Veganismus setzen. Dafür haben wir einen Flashmob um 14 Uhr (mit Wiederholungen um 15 Uhr und 16 Uhr) in Hamburgs Innenstadt (Mönckebergstraße/Gerhart-Hauptmann-Platz) angemeldet und die Presse akquiriert.

Gestaltet euer eigenes Plakat (A3-Vorlage: http://goo.gl/2wPYve, 2xA4-Vorlage: http://goo.gl/JfkWyA, kann auch ruhig s/w ausgedruckt werden) mit eurem ganz persönlichen Grund – seid dabei lustig, ehrlich, tiefgründig, positiv, überzeugend, mitreißend! Ansonsten sind eurer Kreativität dabei keine Grenzen gesetzt! Gute Lesbarkeit und eine gewisse Prägnanz sind dabei natürlich von großem Vorteil. Wer möchte, darf gerne seinen Namen darunter setzen, das gibt dem Statement nochmal eine ganz persönliche Note.

Wichtig ist, dass ihr euer Plakat aufgerollt und unauffällig zum Flashmob mitbringt und erst mit dem Signalton (Trillerpfeife) ausrollt und hochhaltet – also am besten nicht auf Pappe oder Holz aufziehen, sonst leidet der Überraschungseffekt.

Parallel zum Flashmob haben wir den ganzen Tag (10-18 Uhr) einen Aktionsstand zum Thema Veganismus / Massentierhaltung am Gerhart-Hauptmann-Platz. Auf diesen könnt ihr gerne verweisen, wenn ihr während oder nach der Aktion von Passanten angesprochen werdet. Um die Reichweite der Aktion zu erhöhen würden wir gerne Fotos von eurem Plakat (mit oder ohne euch) machen – dazu kommt ihr bitte einfach zu unserem Stand.

Für diejenigen, die keine Möglichkeit haben ein Plakat selbst auszudrucken, haben wir Blanko-Ausdrucke und Edding-Stifte am Stand.

Together we can make a difference!

Eure Aktionsgruppe Hamburg der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

P.S. Wir haben uns bewusst dafür entschieden den Flashmob am Samstag, den 31. Oktober, zu machen, da wir in der Hamburger Innenstadt dann sicherlich mehr Menschen erreichen als am Sonntag, 1. November, dem eigentlichen Weltvegantag. Am Sonntag haben wir einen Infostand in der Schanze (Schulterblatt Ecke Susannenstraße)

Updates zum Event

[fts facebook id=906382012781801 type=event]

22. Welt Vegan Tag – Recap 2015

Die Übersicht von den verschiedensten Beiträgen, Ankündigungen und Events zum Welt Vegan Tag 2015.

Veranstaltungen

  • Veganz Berlin organisiert einen Flashmob am Brandenburger TorLink
  • Yoga Vidya e.V. veranstaltet einen Tag der offenen Tür – Link
  • Eine Aktionsgruppe der Albert Schweitzer Stiftung organisiert einen Flashmob in der Hamburger Innenstadt – Link
  • TierrechteAktiv e.V. organisiert einen Infostand in RegensburgLink
  • Veganes Würzburg läd zu einem Event  auf dem unteren Markt – Link
  • Lüneburg Vegan.de – kabarett und veganes Buffet – Link
  • Arcotel Camino Hotel Stuttgart veranstaltet ein veganes Sonntagsbuffet – Link
  • Vegan In Heidelberg e.V. Organisiert „Stille Kundgebung zum Weltvegantag“ – Link
  • Animal Equality Germany e.V.  Initiert in Berlin Mahnwache zum Leid von Tieren – Link

Presse & Co.

  • Vebu.de informiert allgemein über den Welt Vegan Tag – Link
  • Focus.de über den Berliner Veganz Flashmob – Link
  • Web.de über den Berliner Veganz Flashmob – Link
  • Stern.de diese Dinge gibt es Vegan – Link
  • Umweltnet-schweiz.ch veröffentlicht eine Reihe interessanter Facts  zum Welt Vegan Tag – Link
  • Der Tagesspiegel.de über den WeltVeganTag – Link
  • RP Online  Interviewt vegane Blogger – Link
  • Frankfurter Rundschau  Das Mekka der Veganer – Link
  • Morgenpost.de In Berlin sind Supermärkte für veganer inzwischen Alltag – Link
  • Hamburger Tierschutzverein Weltvegantag: Bewusstsein für tierfreundliche Ernährung wächst – Link
  • Gala.de Diese Promis ernähren sich vegan – Link
  • NordischRoh.com Über den hamburger Flashmob zum Aktionstag – Link
  • Welt.de Video zum #WVT in Berlin – Link
  • Vegan.at 21 Jahre Welt Vegan Tag – Link
  • Animalfair.at Von Donald Watson bis Pamela Anderson – Link

Du hast einen Link den wir hier ergänzen können? Schreibe ihn uns gerne direkt in die Kommentare, dann ergänzen wir ihn gerne hier in der Übersicht.